Activities

     

Motiv des Lions Adventskalenders 2018

Sandro Botticelli 1444/45 - 1510
Titel: Anbetung der Könige, ca 1478/1482
70 x 104,2 cm
Standort: National Gallery, Washington

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch in 2018 werden wir -  wieder in bewährter Zusammenarbeit mit der Süddeutschen Zeitung - einen Adventskalender mit einem traditionellen Motiv herausbringen.

Der Verkauf beginnt in diesem Jahr am 05. November.

Den Sponsoren, die uns bei der Akquisition von Gewinnen für den Kalender 2017 unterstützten, danken wir sehr herzlich. Die Sponsorenliste finden Sie hier.
------------------------

Wie das mit dem Adventskalender-Gewinnspiel funktioniert lesen Sie im Folgenden:

Generell gilt:

Unser Lions Club verkauft jeweils im November eines Jahres zum Preis von  € 6,00 pro Stück ca. 5.500 nummerierte Adventskalender, die an einer (von den bayerischen Behörden genehmigten) Verlosung teilnehmen.

Losnummer ist die auf der Vor- und Rückseite aufgedruckte Kalendernummer. Gewinner sind die Teilnehmer, deren Losnummern (Kalendernummern) mit den für den Tag gezogenen Nummern übereinstimmen. Die Auslosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtswegs unter notarieller Aufsicht.

Wie erfahren Sie von Ihrem Gewinn ?
Die Gewinnnummern werden im Dezember über die folgenden Wege bekannt gemacht:

Täglich im Internet auf den Seiten des Lions Clubs München-Pullach (www.lions-pullach.de) ab dem 1. Dezember des jeweiligen Jahres
und
wöchentlich in der Süddeutschen Zeitung, Samstagsausgabe, Münchner Teil.

Wo Sie den Kalender erwerben können?
Ab Anfang November sind die Kalender verfügbar:
• In der Verkaufsstelle der Süddeutschen Zeitung in München, Fürstenfelder Straße
• beim Kaufhaus Beck am Rathauseck in München, Marienplatz,
• in den Apotheken in Pullach.

Der Lions Club München-Pullach freut sich über Ihre Unterstützung!

Veranstalter: Lions-Hilfswerk München-Pullach e.V.

------------------------------------------

 

 

 

   

 

"Wein & Genuss"

 

Benefizveranstaltung des Lions Club München-Pullach

Im Bürgerhaus Pullach

am Freitag, 26. Oktober 2018, ab 19:00 Uhr

Eine Weindegustation der besonderen Art. Probieren! Keinerlei Bestellen, wenn gewünscht! Unterhalten Sie sich mit netten Menschen. Und das verbunden mit der Unterstützung eines guten Zweckes.

Auch dieses Jahr werden Sie wieder auf ausgesuchte Weine aus aller Welt treffen, die Ihnen von ca. 40 privaten Sammlern sowie Winzern und Weinhändlern zum Probieren angeboten werden. Und das soviel sie mögen.

Neben dem spannenden Weinangebot und einem tollen Ambiente planen wir diese Highlights:

  • Exquisite Schokoladen.

  • verschiedene Käse- und Schinkensorten

  • professionell bereiteten Kaffee/Espresso.

  • feine italienische Köstlichkeiten und eine

  • attraktive Wein-Tombola und ein professioneller Roulette-Tisch

Unser Motto: Genießen für den guten Zweck

Eintrittspreis: € 12,00 (Jubiläumspreis wegen 20 Jahre Lions Pullach)

Der Reinertrag dieser Veranstaltung dient wohltätige Zwecken. In diesem Jahr (2017) unterstützen wir das Projekt "Kids to Life" in Unterhaching (kids-to-life.de).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

Veranstalter: Lions-Hilfswerk München-Pullach e.V.
 

 

 

 

 

 

     

Senioren-Ausflüge des Lions Clubs München-Pullach

Im Jahr 2018 haben wir zum 20. Mal den Senioren-Ausflug veranstaltet.
 

In Zusammenarbeit mit den gemeinnützigen Einrichtungen und deren freiwilligen Unterstützern von der „Nachbarschaftshilfe“, „Essen auf Rädern“ und dem „Seniorenclub Pullach“ bieten wir für Senioren, die überwiegend nicht in einem Heim wohnen und auf sich alleine gestellt sind, einmal im Jahr einen nachmittäglichen Ausflug mit dem Bus in die nähere Umgebung Oberbayerns zu einem attraktiven Ort mit der Möglichkeit einer Besichtigung und anschließender Tafel mit Kaffee und Kuchen. Etwa 40 bis 50 Personen nehmen daran teil.

Helfer und Begleitpersonen arbeiten ehrenamtlich. Die Kosten des Nachmittags trägt unser gemeinnütziges Lions-Hilfswerk München-Pullach e.V.
 

 

Hier nun der Bericht 2018 über den erfolgreichen Seniorenausflug nach Dietramszell.
Es waren diesmal nur 31 Teilnehmer, da in letzter Minute doch noch angesichts des Wetterumbruchs einige Absagen kamen.

In der Klosterkirche Dietramszell hatten wir eine temperamentvolle und inhaltsreiche Führung durch den ehemaligen Pfarrer des Ortes, der sehr geschickt Kunstgeschichte mit Predigt verband und viel Anklang bei den Senioren(innen) fand.

Und im Waldhaus am Deininger Weiher gab es dann den gemütlichen Ausklang bei Kaffee und hervorragenden Zwetschgendatschi im bewährt qualitätvollen Ambiente mit Blick auf den Weiher.

Der freundliche Busfahrer hat mit bedächtiger Fahrweise und geduldigem Rollator Ein- und Ausladen den Bedürfnissen unserer Teilnehmer auch sehr geschickt Rechnung getragen.

Für das kommende Jahr 2019 planen wir wieder einen ähnlichen Ausflug.

   

Deutsch - Französisches Freundschaftsfest

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Lions Club München-Pullach ist traditionell Teil dieser großartigen Veranstaltung, die jährlich am letzten Wochenende im Juni (22. - 24. Juni 2018) stattfindet.

Auf dem zentralen Kirchplatz in Pullach werden flächendeckend Tische aufgestellt, die Besucher lassen es sich dort an Speisen und Getränken französischer und bayrischer Machart gut gehen. Ein sehr kommunikativer und zwangloser Event. Sie sollten dabei sein. Wir freuen uns auf Sie!

Anbieter sind die lokalen gastronomischen Betriebe und wir - einziger Teilnehmer, der den Nettoerlös wohltätigen Zwecken zuführen wird.
Wie in den Vorjahren werden wir auch im kommenden Jahr wieder köstliche elsässische Flammkuchen anbieten, die wir eigenhändig unter erheblichem Einsatz aller Kräfte herstellen.

Natürlich würden wir uns sehr freuen, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

   
     

 

   
     

Weihnachtsmarkt in Pullach

Die Partner der Mitglieder des Lions Clubs München-Pullach nehmen an diesem jährlich am ersten Adventswochenende stattfindenden Christkindl-Markt auf dem Kirchplatz in Pullach teil.

Sie verkaufen dort selbst hergestellte hausgemachte Waren wie Weihnachtsgebäck, Marmeladen, Eierlikör, Rumtopf sowie verschiedene Gegenstände der Weihnachtsdekoration.

Der Erlös dieser Aktion wird ohne Abzüge wohltätigen Zwecken zugeführt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

   
     

 

LIONS-Benefiz Golfturnier

Den Termin für das nächste Benefiz-Golfturnier unseres Clubs werden wir auf dieser Homepage rechtzeitig bekannt geben.

 

   

Pullacher Forum
Verantwortung für die Zukunft

 

Mit dem Pullacher Forum starteten der Lions Club München-Pullach und das Kulturamt  der Gemeinde Pullach eine neue Veranstaltungsreihe. Mit einer bis zwei  Forums-veranstaltungen pro Jahr sollen im Rahmen von Vorträgen, Expertenrunden und Podiumsdiskussionen zukunftsrelevante Themen behandelt werden. Hierbei werden konkret gelebte Beispiele im regionalen Umfeld im Vordergrund stehen.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Vertreter der Kommunalpolitik, der regionalen Wirtschaft, Medien und Kultur, Vertreter der Kirchen und Vereine sowie engagierte Bürger aus Pullach und den Nachbargemeinden. Die Reihe wird thematisch unser Jahresmotto "Im Heute die Zukunft leben" unterstützen und soll in unserer Gemeinde den Dialog zu bedeutenden Zukunftsthemen anregen.

Das Forum wird im Foyer des Bürgerhauses ausreichend Raum und Zeit für einen intensiven Gedankenaustausch aller Teilnehmer vorsehen. Die Teilnahme an den Forumsveranstaltungen erfolgt durch persönliche Einladung. Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Allerdings sind Spenden für das Hilfswerk des Lions Clubs München-Pullach sehr willkommen. Diese sollen regionalen Hilfsprojekten zufließen.

Wir freuen uns, dass die Bürgermeisterin der Gemeinde Pullach, Susanna Tausendfreund, die Schirmherrschaft für diese Veranstaltungsreihe übernommen hat.

Dr. Norbert Baumgärtner, Kommunikationsberater aus Grünwald, wird das Pullacher Forum dankenswerteweise bei der erforderlichen Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. 

Das erste Pullacher Forum fand am 14. Oktober um  20 Uhr im Bürgerhaus der Gemeinde Pullach statt:


Vortrag von Karl Ludwig Schweisfurth
Gründer der Hermannsdorfer Landwerkstätten
                       „Mut zum ehrlich Guten - der Hermannsdorfer Weg“

Karl Ludwig Schweisfurth ist Unternehmer und Pionier auf dem Gebiet der ökologischen Lebens-mittelherstellung. Sein erfolgreiches Unternehmen ist seit vielen Jahren ein herausragendes Beispiel u.a. für ökologisch hergestellte Fleisch- und Wurstwaren – ein Thema mit hoher Aktualität in Anbetracht der zahlreichen Lebensmittelskandale in der Fleischverarbeitung und der signifikant ansteigenden Risiken durch multiresistente Krankheitskeime durch intensive Tierhaltung in der Landwirtschaft. 

 

Dr. Peter Bekk                                                            Dr. Hannah Stegmayer
Präsident des Lions Clubs München-Pullach              Leiterin des Kulturamts    

 

Freuen sie sich auf weitere Veranstaltungen dieser Art, die wir auch auf unserer Homepage ankündigen werden.